Erlesen

200 Jahre Bibliothek des Metropolitankapitels
€ 23.13
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

200 Jahre nach der Gründung der Bibliothek werfen wir einen Blick auf erlesene Stücke aus der beeindruckenden Sammlung von 200.000 Bänden, darunter bedeutende Handschriften, Inkunabeln, liturgische Bücher, Gebet- und Gesangbücher. „Erlesen“ zeigt die Bibliothek als Bewahrerin von kirchlichem Kulturgut. Prachtvolle Bücher vermitteln gemeinsam mit Zeugnissen des Volksglaubens einen Einblick in die Sammlungsgeschichte einer geistlichen Bibliothek nach der Säkularisation. Die Werke aus Klöstern, Sakristeien oder von privat erzählen die bewegte Geschichte der Entstehung einer neuen Sammlung nach dem Verlust der seit dem Mittelalter bestehenden Dombibliothek. Hinweise wie Exlibris, Stempel und Besitzeinträge dokumentieren die Provenienz der Bücher. Neu beleuchtet wird die Bedeutung des bibliophilen Paters Pius Brunnquell, dessen Vermächtnis den Grundstock für die Sammlung legte. Nachkommende Generationen von Geistlichen und Bücherfreunden bereicherten und bereichern den Bestand bis auf den heutigen Tag.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783795437725
Erscheinungsdatum 29.06.2022
Umfang 232 Seiten
Genre Geschichte/Neuzeit bis 1918
Format Taschenbuch
Verlag Schnell & Steiner
Herausgegeben von Birgit Kastner, Maria Kunzelmann, Carola Marie Schmidt
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Birgit Aschmann, Monika Wienfort, Birgit Aschmann, Frank Becker, Robert ...
€ 32,90
Guido Knopp
€ 20,60
Klaus-Dieter Kreplin
€ 62,00
Julia Bloemer
€ 67,00
Werner Suppanz, Nicole-Melanie Goll
€ 57,00
Rolf Wörsdörfer
€ 30,80
Gustav Bachmann, Klaus Franken
€ 91,50
Hannes Etzlstorfer
€ 9,90