Instandhaltung am Beispiel stromführender Geräte und Anlagen

Lieferbar ab September 2022
Kurzbeschreibung des Verlags:

Dieses Buch zeigt die Anforderungen an ein modernes professionelles Instandhaltungssystem auf dem Weg zu Instandhaltung 4.0. Dazu werden eine Reihe von Systemelementen mit umfangreichen Metadaten dargelegt, die in dieser Konkretheit im Rahmen einer Gesamtkonzeption in Publikationen nur schwer oder nicht zu finden sind. Wichtigste Stichpunkte sind hierfür sind: instandhaltungsrelevante Anforderungen, Betriebsmittel- bzw. Baueinheitenklassen, Schadensbeschreibungen mit Schadensursachen und -quellen, sowohl allgemein als auch für eine Vielzahl von Schäden, operative systematische Schadensklärung, Mastertechnologie für Instandhaltungsaufgaben, systematisch strukturierte Organisationsaufgaben, Rollenstruktur in der persönlichen Verantwortung sämtlicher (Teil-)Aufgaben, instandhaltungsrelevante dienstleistende Abteilungsstruktur, Prioritätskriterien objekt- und gefahrenbezogen differenziert, auch für Schutzgüter von versorgenden Infrastruktursystemen, betriebswirtschaftliche Bewertung und Steuerung von Instandhaltungsprozessen, einschließlich diesbezügliches Controlling und Ersatzinvestitionen, rationelles eigen anwendbares AUDIT als Maßstab der Reife des unternehmenseigenen Entwicklungsstands.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783800754106
Ausgabe Neuerscheinung
Erscheinungsdatum 01.09.2022
Umfang 450 Seiten
Genre Wirtschaft/Management
Format Hardcover
Verlag VDE VERLAG
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Aidan McQuade
€ 25,95
Amir Gohar
€ 89,95
Benno van Aerssen, Stephanie Bretz, Christian Buchholz, Benjamin Brüser,...
€ 81,30
Robert Scholderer
€ 51,30
Norbert Gittfried, Georg Lienke, Florian Seiferlein, Jannik Leiendecker,...
€ 82,20
Wolf Wilder, Walter Bolinger, Yüksel Gök
€ 41,10
Hans-Jürgen Kratz
€ 14,95
Richard Glahn
€ 25,70