Pollaks Arm

€ 18.5
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Rom, am Vorabend des 16. Oktober 1943. Im Wissen um die für den Morgen geplante Razzia der SS schickt Monsignore M. den deutschen Lehrer K. zum Palazzo Odescalchi. Seine Mission: Er soll Ludwig Pollak mit seiner Familie möglichst unauffällig und schnell in den Vatikan, in Sicherheit bringen.
Pollak aber nötigt den ungebetenen Besucher, sich hinzusetzen, und beginnt zu erzählen: Wie er in Prag Archäologie studiert hat, von seiner Leidenschaft für Rom und für Goethe, von der Arbeit am Museo Baracco und vor allem, da ihm als Juden eine akademische Karriere verwehrt blieb, als renommierter Kunsthändler. Und schließlich von seinem spektakulärsten Fund, dem fehlenden Arm der Laokoon- Gruppe.
K. – hin- und hergerissen zwischen der ebenso faszinierenden wie erschütternden Erzählung des alten Mannes und seinem Auftrag – drängt zum Aufbruch. Es beginnt zu dämmern in Rom …

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheSalto
ISBN 9783803113597
Erscheinungsdatum 04.03.2021
Umfang 144 Seiten
Genre Belletristik/Erzählende Literatur
Format Hardcover
Verlag Wagenbach, K
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Annette Wassermann
€ 22,70
Klaus Wagenbach
€ 22,70
Tiziano Scarpa, Olaf Matthias Roth
€ 22,70
Julia Deck, de Malafosse Sina
€ 24,70
Carlo M. Cipolla, Moshe Kahn
€ 20,60
Michi Strausfeld
€ 22,70
John Berger, Stephen Tree, Birgitta Ashoff
€ 24,70
Alan Bennett, Ingo Herzke
€ 20,60