Auslandsdeutsches Schulwesen des 20. Jahrhunderts zwischen ‚Volkstumsarbeit‘ und Auswärtiger Kulturpolitik

€ 30.8
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Mit dem aufkommenden Nationalismus und der Gründung einschlägiger Organisationen wie dem ‚Allgemeinen Deutschen Schulverein‘ 1881 wurde die Pflege deutscher Kultur und Sprache im Ausland zunehmend Teil des gesellschaftspolitischen Diskurses im deutschen Kaiserreich. Im Zentrum stand das deutsche Auslandsschulwesen, das ab der Jahrhundertwende als Bestandteil der Auswärtigen Kulturpolitik auch von der Reichsregierung immer stärker unterstützt wurde. Nach dem verlorenen Ersten Weltkrieg rückten die sogenannten Auslandsdeutschen und besonders ihr Schulwesen noch stärker ins Blickfeld. Schulen galten als wichtige Agenturen der Kulturpolitik sowie der ‚Volkstumsarbeit‘ und der Nachwuchsrekrutierung der ‚Volksgruppen‘-Führungen.
Die interdisziplinären Beiträge des Bandes beleuchten Aspekte des noch wenig behandelten Auslandsschulwesens. Neben der historischen Rahmung wird die Entwicklung verschiedener schulischer Einrichtungen im östlichen Europa hauptsächlich in der Zwischenkriegszeit untersucht, wobei aus vergleichender Perspektive auch Schulen in Spanien in den Blick genommen werden. Beiträge zum Ausbau des deutschen Schulwesens in der Slowakei und unter dem deutschen Besatzungsregime in der ‚Iglauer Sprachinsel‘ beschließen den Band.
Mit Beiträgen von Dominik Herzner, Christian Kuchler, Mirek Nemec, Krystyna Radziszewska, Hans-Werner Retterath, Isabel Röskau-Rydel, Stefan Johann Schatz, Máté Dávid Tamáska.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheSchriftenreihe des Instituts für Volkskunde der Deutschen des östlichen Europa
ISBN 9783830944713
Erscheinungsdatum 11.01.2022
Umfang 190 Seiten
Genre Ethnologie/Volkskunde
Format Taschenbuch
Verlag Waxmann
Herausgegeben von Hans-Werner Retterath
Beiträge von Dominik Herzner, Christian Kuchler, Mirek Nemec, Krystyna Radziszewska, Hans-Werner Retterath, Isabel Röskau-Rydel, Stefan Johann Schatz, Máté Dávid Tamáska
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Bernadette Gebhardt
€ 35,90
Maria Erb, Aušra Feser, Michael Prosser-Schell, Irmgard Sedler, Jörg Sta...
€ 41,10
Lionel Boissou, Cornelia Eisler, Martin Göllnitz, Wolfgang Kessler, Bert...
€ 30,80
Markéta Barth, Elisabeth Fendl, Peter Gengler, Heinke Kalinke, Sandra Kr...
€ 35,90
Jeno Bódi, Édua Csörsz, Hana Dvoráková, Márta Kiss, Neill Martin, László...
€ 30,80
Artur Caputa, Jan-Michael Dunst, Gaëlle Fisher, Malgorzata Goc, Jan Iluk...
€ 35,90
Miriam Braun, Albert A. Feiber, Tilman Kasten, Wolfgang Kessler, Sandra ...
€ 35,90
Gárbor Barna, Dániel Bárth, János Bednárik, Juliane Brandt, András Grósz...
€ 30,80