Lächeln

€ 22.6
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Das Wiedersehen mit einem ehemaligen Mitschüler im Pub bringt Victor Forde in Bedrängnis. Er wird von den traumatischen Erlebnissen seiner Schulzeit bei den Christlichen Brüdern eingeholt und muss sich seiner Vergangenheit stellen.
Gerade in eine neue Wohnung gezogen und zum ersten Mal seit Jahren allein, geht Victor Forde in Donnelly’s Pub auf ein Bier. Dort bekommt er Gesellschaft. Ein Mann in Shorts und rosa Hemd bringt ihm ein Bier, stellt sich als Fitzpatrick vor und setzt sich zu ihm. Er kennt Victors Namen und erinnert sich an ihre gemeinsame Schulzeit.
Victor mag ihn nicht. Auch mag er die alten Geschichten über ihre Zeit bei den Christlichen Brüdern nicht, die Fitzpatrick hervorkramt. Angeregt durch die Gespräche steigen auch andere Erinnerungen in Victor hoch – an Rachel, seine schöne Ex-Frau und Berühmtheit, an seinen eigenen Anspruch, etwas im Leben zu erreichen. Aber es sind die Erinnerungen an die Schule, an die Lehrer, vor allem an den einen christlichen Bruder, die ihm am meisten Unbehagen bereiten. Die lange verdrängten Ereignisse suchen Victor in immer kürzeren Abständen heim und scheinen ihm schließlich fast den
Verstand zu rauben. Bis Victor zu einer schockierenden Erkenntnis gelangt, die alles verändert. Roddy Doyles wichtiger und couragierter Roman beschäftigt sich mit dem brisanten und tragischen Thema des Kindesmissbrauchs in der katholischen Kirche. Er zeigt, dass die traumatischen Erlebnisse tief sitzen und die Betroffenen ein Leben lang beschäftigen. Lächeln. Das Unsagbare ist ein Beitrag dazu, das Schweigen zu brechen und das Leid spürbar und sichtbar zu machen.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783833745188
Erscheinungsdatum 21.09.2022
Umfang 256 Seiten
Genre Belletristik/Erzählende Literatur
Format Hardcover
Verlag GOYA
Übersetzung Sabine Längsfeld
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Jasmina Kuhnke
€ 14,40
Kira Mohn, Kelly Moran, Vanessa Lamatsch
€ 14,40
Nicolas Barreau
€ 11,40
Michael Römling
€ 13,40
Nicolas Barreau
€ 12,40
Dorota Masłowska, Olaf Kühl
€ 22,70
Janet MacLeod Trotter, Maike Claußnitzer
€ 10,30
Ernest Hemingway, Werner Schmitz
€ 30,90