Essays zur digitalen Transformation

€ 30
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Die digitale Transformation ist revolutionär: Sie unterbricht die traditionellen Ordnungen der modernen westlichen Gesellschaft und ändert sie auf sozialer, kultureller, wirtschaftlicher und politischer Ebene radikal. Es geht dabei um die Entstehung einer globalen Netzwerkgesellschaft und den Untergang der westlichen Industriegesellschaft samt ihren Weltbildern, ihrer Politik, ihrer Ethik und ihrem humanistischen Menschenbild. Andréa Belliger und David J. Krieger beschreiben und bewerten in kurzen Reflexionen und Gedankenexperimenten die Bedeutung des aktuellen Geschehens sowohl im Hinblick auf die Vergangenheit als auch auf die Zukunft.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheDigitale Gesellschaft
ISBN 9783837660470
Erscheinungsdatum 01.12.2021
Umfang 232 Seiten
Genre Medien, Kommunikation/Medienwissenschaft
Format Taschenbuch
Verlag transcript
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Lisa Schwaiger
€ 47,00
Sven Quadflieg, Klaus Neuburg, Simon Nestler
€ 28,00
Migle Bareikyte
€ 47,00
Jan Müggenburg
€ 35,00
Tatiana Bazzichelli
€ 29,50
Florian Sprenger
€ 30,00
Nicolas Oxen
€ 45,00