Das politische Subjekt des queeren Aktivismus

Diskurs- und Akteurskonstellationen queerer Politiken im deutschsprachigen Raum
€ 35
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Wie konstituiert sich das aktuelle queer-politische Subjekt und welche Rolle spielen Identitätspolitiken dabei? Tanja Vogler geht dieser Frage nach, indem sie Bewegungsmaterialien queerer Einrichtungen aus dem deutschsprachigen Raum analysiert und Aktivist*innen in Interviews zu Wort kommen lässt. Dabei werden Theorie, Bewegungsgeschichte und Empirie miteinander verknüpft und am Beispiel des zeitgenössischen queeren Aktivismus das Verhältnis von Politik und Identität differenziert dargestellt.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheQueer Studies
ISBN 9783837660838
Erscheinungsdatum 01.02.2022
Umfang 354 Seiten
Genre Soziologie/Frauenforschung, Geschlechterforschung
Format Taschenbuch
Verlag transcript
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Ralph J. Poole
€ 35,00
Martin J. Gössl
€ 29,00
Sarah Charlotte Dionisius
€ 38,00
Julia Austermann
€ 49,00
Francis Seeck
€ 25,00
Kai Linke
€ 40,00
Julia Obermayr
€ 50,00