Sigmund Freud lesen

Eine zeitgemäße Re-Lektüre
€ 40
Lieferbar ab Juni 2022
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Die freudsche Lehre kann nicht über bloße historische Rekonstruktion für die Gegenwart verfügbar gemacht werden. Das liegt an dem, was die Psychoanalyse selbst in die Welt gebracht hat: Wenn jedes Denken von der Spaltung in bewusst und unbewusst bestimmt wird, muss man Foucaults Wort von Freud als einem »Diskursbegründer« ernst nehmen. Freuds Werk ist ein work in progress und kein geschlossenes System. Seine eigene Lektüremethode - den »Erzählungen« verstehend und analysierend zu begegnen - versteht Gerhard Zenaty als close reading und unterzieht Freud dieser Überzeugung folgend einer Relektüre.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReihePsychoanalyse
ISBN 9783837661224
Erscheinungsdatum 01.01.2022
Umfang 388 Seiten
Genre Psychologie/Psychoanalyse
Format Taschenbuch
Verlag transcript
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Catherine-Olivia Moser
€ 39,99
Michael Friedman, Samo Tomsic
€ 34,99
Anna Tuschling, Erik Porath
€ 25,80
Peter Widmer
€ 26,80
Bernhard Schwaiger
€ 26,80
Frank Dirkopf, Insa Härtel, Christine Kirchhoff, Lars Lippmann, Katharin...
€ 20,80
Karl-Josef Pazzini, Marianne Schuller, Michael Wimmer
€ 20,80