Unsichtbar in der großen Stadt

Gewinner Deutscher Jugendliteraturpreis 2021 in der Kategorie Bilderbuch
€ 18.5
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Das neue Bilderbuch von Sydney Smith nach "Stadt am Meer", für Kinder ab 4 Jahren. Ausgezeichnet mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 2021 in der Kategorie Bilderbuch.Allein in der großen Stadt zu sein, ist manchmal unheimlich. Besonders, wenn man klein ist und alles um einen herum so laut und riesengroß. Da ist es gut, wenn es jemanden gibt, der die besten Geheimverstecke kennt, zum Beispiel unterm Haselstrauch oder hoch oben im Walnussbaum.

weiterlesen
FALTER-Rezension

Ein Junge fährt mit dem Bus durch New York. Er weiß, wie es sich anfühlt, klein zu sein in einer großen Stadt. Es ist laut, man wird nicht gesehen und man kennt sich nicht aus. Das, was er aber doch weiß, gibt er gerne weiter. Er nennt Abkürzungen und Verstecke, Fluchtmöglichkeiten und Ruheplätze. Weil es zu schneien begonnen hat, verrät er auch Wärmeinseln. Der Autor und Illustrator Sydney Smith wuchs auf Nova Scotia in Kanada auf und war mit „Stadt am Meer“ 2019 für den deutschen Jugendliteraturpreis nominiert. Sein neues Bilderbuch ist ein Juwel. In melancholisch-verwischten Bildern macht es die Verlorenheit des Jungen greifbar. Das Profil eines Kindergesichts und dahinter die graue Stadt, Pfützen, in denen sich Passanten spiegeln, eine Glasfassade, in der sich das Bild des Jungen bricht. Bald glaubt man selbst, nicht genug zu sehen, beginnt zu frieren und fragt sich schließlich, mit wem der Junge eigentlich spricht. Aber das ist der Clou des Buches und wird selbstverständlich hier nicht verraten. Nur dass man am Schluss sofort noch mal von vorne zu lesen beginnen will: mit ganz anderen Augen.

Kirstin Breitenfellner in Falter 43/2020 vom 23.10.2020 (S. 28)

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783848901760
Ausgabe 6
Erscheinungsdatum 15.10.2020
Umfang 40 Seiten
Genre Kinder- und Jugendbücher/Erzählerische Bilderbücher
Format Hardcover
Verlag Aladin in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH
Empf. Lesealter ab 4 Jahre
Übersetzung Bernadette Ott
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Steffi Freitag, Thorsten Berger
€ 14,40
Isolde Fehringer, Klaus Ebenhöh, Daniel Spreitzer
€ 20,00
Carla Felgentreff
€ 20,60
Aprilkind GmbH & Co. KG, Barbara van den Speulhof, Stephan Pricken
€ 16,50
Charlotte Bellière, Ian de Haes, Maxime Pasker
€ 20,60
Davide Calì, Marco Somà, Maxime Pasker
€ 20,60
Murray Watts, Helen Cann
€ 15,50