Die US-Linke und die Demokratische Partei

Über die Herausforderungen progressiver Politik in der Biden-Ära
€ 12.4
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Als Joe Biden im November 2020 die Präsidentschaftswahl gewann und eine Reihe progressiver Abgeordneter in den Kongress einzog, erhofften viele einen Aufbruch und neue Chancen für die amerikanische Linke. Rund zwei Jahre später erscheinen die Mehrheiten der Demokraten bedroht, ihre ambitionierten Reformvorhaben blockiert oder enorm zusammengestrichen und die Linke gespalten. Das Buch untersucht die (Konflikte um die) Agenda der Biden-Regierung und wie sich die progressiven Bewegungen im Zuge dieser Konflikte verändert haben. Es analysiert Entwicklung, Debatten und Strategien linker Organisationen – insbesondere der Democratic Socialists of America und von Black Lives Matter – im Kontext institutioneller Strukturen, die das Erstarken und die Radikalisierung der Republikanischen Partei und bei den Demokraten die Dominanz einer neoliberalen, auf diverse urbane Mittelschichten orientierten Führung befördert haben.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReihePolitik aktuell
ISBN 9783865057709
Erscheinungsdatum 01.10.2022
Umfang 252 Seiten
Genre Sachbücher/Politik, Gesellschaft, Wirtschaft/Gesellschaft
Format Buch
Verlag Bertz und Fischer
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Jens Renner
€ 8,30
Sebastian Friedrich
€ 8,30
Markus Metz, Georg Seeßlen
€ 10,20