Milch

Vom Mythos zur Massenware
€ 20.6
Lieferung in 2-7 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Ob pur, im Café au lait oder in verfeinerter Form im Käse: Milch ist aus unserer Ernährung nicht mehr wegzudenken. Aber ist sie auch gesund? Für Andrea Fink-Kessler ist diese Frage nur ein spannender Aspekt aus der so vielseitigen Welt der Milch. Als erste und elementarste Nahrung des Menschen ist sie Folge und Ausdruck von Fruchtbarkeit und hebt sich so deutlich über den Status eines 'normalen' Lebensmittels heraus. Das Buch erzählt die faszinierende Geschichte der Milch – von ihren Anfängen, als die Herauslösung aus ihrem reinen Naturzusammenhang und aus einer religiös und kulturell gebundenen Wirtschaftsweise im Mittelpunkt stand, bis zur Moderne, in deren Verlauf aus einem leicht verderblichen Nahrungsmittel ein immer verfügbarer und höchst umstrittener Rohstoff geworden ist.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheStoffgeschichten
ISBN 9783865813114
Erscheinungsdatum 08.11.2012
Umfang 288 Seiten
Genre Geschichte/Kulturgeschichte
Format Hardcover
Verlag oekom verlag
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Vince Beiser, Bernhard Jendricke, Christa Prummer-Lehmair, Gerlinde Sche...
€ 26,70
James Walvin, Sonja Schuhmacher, Claus Varrelmann
€ 29,90
Soentgen Jens
€ 26,70
Joachim Radkau
€ 24,70
Luitgard Marschall, Heike Holdinghausen
€ 24,70
Gerhard Ertl, Jens Soentgen
€ 25,70
Thomas Schiffer, Andrea Durry
€ 30,80
Jens Soentgen, Armin Reller
€ 25,60