AKAN - Antike Naturwissenschaft und ihre Rezeption (Band XXXII)

€ 37.6
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Der vorliegende Band vereint die Beiträge der 32. AKAN-Tagung vom 4. September 2021 in Mainz. Zusätzlich wurde der Beitrag von Ioannis Kalogerakos aufgenommen.


Inhalt

Vorwort 7

INGOLF VERENO (Staufen im Breisgau)
Demokrit als Alchemist 9

CHRISTOPH APPEL (Mainz)
„Der Wein sticht dich, der honigsüße.“
Antike Konzepte von Trunkenheit zwischen Dichtung und Naturwissenschaft 29

SERGIUSZ KAZMIERSKI (Regensburg)
Zoologie vom kosmologischen Standpunkt. Zu Platons Timaios 55

THORSTEN FÖGEN (Durham)
Tiere als Schädlinge in der römischen Agrarschriftstellerei 75

BORIS DUNSCH (Marburg)
Varros libri navales – ein Missverständnis des Vegetius 113

WOLFGANG HÜBNER (Münster)
Das fünfte Buch der Astronomica des Manilius 131

PHILIPP KÖHNER (Eichstätt)
Nordafrika auf der Tabula Peutingeriana 161

IOANNIS G. KALOGERAKOS (Athen)
Physis in the Fragments of Heraclitus 217

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheAKAN - Antike Naturwissenschaft und ihre Rezeption
ISBN 9783868219579
Sprache Englisch
Erscheinungsdatum 15.06.2022
Umfang 234 Seiten
Genre Philosophie/Antike
Format Taschenbuch
Verlag WVT Wissenschaftlicher Verlag Trier
Herausgegeben von Jochen Althoff, Diego De Brasi, Sabine Föllinger, Georg Wöhrle
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Jochen Althoff, Diego De Brasi, Sabine Föllinger, Georg Wöhrle
€ 31,90
Jochen Althoff, Sabine Föllinger, Georg Wöhrle
€ 28,30
Jochen Althoff, Sabine Föllinger, Georg Wöhrle
€ 25,20
Jochen Althoff, Sabine Föllinger, Georg Wöhrle
€ 32,90
Jochen Althoff, Sabine Föllinger, Georg Wöhrle
€ 33,50
Jochen Althoff, Sabine Föllinger, Georg Wöhrle
€ 26,80
Jochen Althoff, Sabine Föllinger, Georg Wöhrle
€ 29,30
Jochen Althoff, Sabine Föllinger, Georg Wöhrle
€ 25,20