Charles Darwin

und seine Wirkung in Wissenschaft und Gesellschaft
€ 30.8
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Charles Darwin hat unser Verständnis vom Lebendigen und von der Stellung des Menschen im Naturganzen einschneidend verändert und nachhaltig geprägt. Er legte den Grundstein für eine naturwissenschaftliche Evolutionstheorie, die den Menschen in den Gesamtzusammenhang des Lebendigen einschließt. Bereits seine Zeitgenossen erkannten die Stärke seiner Theorie in ihrer Erklärungskraft und Integrationsleistung für ganz unterschiedliche Disziplinen. Darwins Wirkung beschränkt sich nicht auf Biologie und Naturwissenschaften, sondern beeinflusst auch Fragestellungen und Inhalte der Geistes- und Sozialwissenschaften. Seine Theorie lässt jedoch auch Raum für die Eigenständigkeit der Wissenschaften und ihrer Methoden und beansprucht keinen biologischen Reduktionismus. Das vorliegende Buch vermittelt einen beeindruckenden Einblick in Darwins Bedeutung für die Wissenschaften vom 19. Jahrhundert bis heute. Namhafte Autorinnen und Autoren zeichnen aus der Perspektive ihrer Fächer ein Bild von der Vielseitigkeit des großen Denkers.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783893084159
Erscheinungsdatum 17.08.2011
Umfang 291 Seiten
Genre Geschichte/Kulturgeschichte
Format Taschenbuch
Verlag Attempto
Herausgegeben von Eve-Marie Engels, Oliver Betz, Heinz R Köhler, Thomas Potthast
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Gerhard Geissl
€ 29,90
Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Peter Plaßmeyer, Igor Jenzen, Hagen ...
€ 39,10
Karen Asmussen-Stratmann
€ 71,00
Volker Heenes, Dirk Jacob Jansen
€ 71,00