Strana Scast'ja

Evrejskie skazki
€ 10.2
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Aleksandr Kostinskij. "Strana Scast'ja - evrejskie skazki" (Das Land des Glückes - jüdische Märchen).
Bei dieser Audio CD in russischer Sprache mit dem Titel "Strana Scast'ja - evrejskie skazki" (Das Land des Glückes - jüdische Märchen) handelt es sich um eine Autorenlesung von Aleksandr Kostinskij. Dauer 68 Min. Die Zeichnungen stammen von dem Autoren selbst. Die CD liegt mit dem kompletten Text (65S.) in einer Schmuckkassette.
Die jüdischen Märchen A. Kostinskijs sind sowohl für Erwachsene, als auch für Kinder eine spannende und im doppelten Sinne bildende Erfahrung. Ihr hintergründiger Witz öffnet neue Denkräume.
Das Land des Glückes umfasst 3 jüdische Märchen:
1. Zvezdy (Die Sterne). In einem kleinen jüdischen Dorf, dessen Bewohner vor Angst gebeugt sind, erscheint eines Tages ein Mann, der Sterne verkauft. Ungläubig zweifelnd und mißtrauisch reagieren die Einwohner des Dorfes auf den Reisenden, aber als sie sehen, daß schon das Pergament der Besitzurkunde den geforderten Preis für einen Stern übersteigt, werden sie langsam in den Bann seines Treibens gezogen.
2. Jazyk ptic (Die Sprache der Vögel). Ein erschöpfter, älterer Lehrer nimmt mit seinem Vogel Quartier in einem Dorfzimmer, um sich fern aller Verpflichtungen zu erholen. Nur unter dem Siegel tiefster Verschwiegenheit, eröffnet er seiner Vermieterin, Frau Nudelmann sein Geheimnis.
3. Skazka o mal'cike Icike, koze po imeni Solovej i kurice Roze, kotorye kupili bilety na poezd v Stranu Scast'ja (Das Märchen von dem Jungen Icike, der Ziege mit dem Namen Nachtigall und dem Huhn Rosa, die Fahrkarten kauften für den Zug in das Land des Glückes). Icik, ein kleiner Junge will mit Rosa, dem Huhn und der Ziege Nachtigall in das Land des Glückes entfliehen. Zunächst scheitert die Flucht an dem Bahnbeamten, aber plötzlich ist das ganze Dorf auf den Beinen und verursacht einen Strudel von Ereignissen.
Biographisches:
Alexandr Kostinskij wurde 1946 in Kiew geboren. 1975 beendete er seine Studien an der historischen Fakultät an der Universität in Kiew. Er hat über 25 Drehbücher für Trickfilme geschrieben und die Filme wurden bei internationalen Festivals in Lille, Hiroshima und New York gezeigt. Er ist Autor vieler Kinderbücher, u.a. "Der Tiger der R-R-R sagte", "Wenn ich ein Elephant wäre" und "Der unsichtbare Baum", die auch z.T. ins Englische, Bulgarische und Deutsche übersetzt wurden. Seine Stücke "Dialog aus dem Käfig", "Die Überraschung und "Der unsichtbare Baum" wurden an der Theatern in Moskau, Lwow, Tiblissi, Taschkent und Kiew gezeigt. Seit 1992 lebt und arbeitet A. Kostinskij in München. Er schreibt viel für Radio, Fernsehen und Theater.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783929298093
Erscheinungsdatum 01.01.1995
Umfang 72 Seiten
Genre Belletristik/Erzählende Literatur
Format Audio-CD
Verlag WOSTOK
Gelesen von Alexander Kostinski
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Morgan Rogers, Sabrina Gander, Tillmann Gscheidle
€ 15,40
Karl May, Heiko Grauel
€ 19,95
Hans Fallada, Jennipher Antoni, Clarisse Cossais
€ 23,20
Tom Gerngroß, Daniel Schulz
€ 22,40
Kerstin Herrnkind, Claudia Schmidt
€ 20,60
Jakob Augstein, Jakob Augstein
€ 30,80
Hans Fallada, Ulrich Noethen, Carsten Gansel
€ 14,40
Tobias Schlegl, Oliver Rohrbeck
€ 13,40