1000 Jahre Bautzen/Budyšin

Streifzug durch Musik und Geschichte
€ 20.1
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Anläßlich des 1000-jährigen Jubiläums der Stadt Bautzen erscheint eine CD mit Werken von Komponisten aus der Bautzener Region.
Mit der Institutionalisierung der sorbischen Kultur in Bautzen nach dem Zweiten Weltkrieg boten sich für die damalige heranwachsende neue Komponistengeneration gute künstlerische Entfaltungsmöglichkeiten. Das 1952 in Bautzen gegründete Staatliche Ensemble für sorbische Kultur und das Musiktheater des 1963 gegründeten Deutsch-Sorbischen Volkstheaters ermöglichte eine Verbreitung der sorbischen Musikkultur. Die vorliegende Edition, die in enger Zusammenarbeit mit mdr-Kultur entstanden ist, möchte einige Komponisten und Werke dieser neuen Generation vorstellen.
Juro Metšk machte vor allem mit kammermusikalischen, avantgardistischen Werken auf sich aufmerksam. Das Außergewöhnliche des 1975 entstandenen Streichquartetts „Accents Antiques“ ist der pausenlose Übergang der fünf Sätze. Das Streichquartett „Introduktion und Rondo capriccioso“ von der Komponistin Liana Bertók hat durch die verwendeten Schlagwerke einen launisch-verspielten Charakter. Beide Werke werden mit hohem musikalischen Einfühlungsvermögen vom Dresdner Streichquartett interpretiert.
Das kompositorische Schaffen von Jan Cyž, er gehört zur jüngsten Generation sorbischer Komponisten, ist vor allem durch die Zweite Wiener Schule geprägt. Viele seiner Kompositionen auf dem Gebiet der Neuen Musik liegen im Vokalbereich. Von eindringlicher Intensität sind seine 6 Lieder nach Texten von Benedikt Dyrlich. Verschiedene Instrumente und ein Sprecher illustrieren mal ironisch, mal humorvoll-verspielt einzelne Passagen der Texte. Auch die drei Lieder für Sopran mit Klavierbegleitung von Jan Rawp-Raupp, entstanden 1981 nach sorbischen Dichtungen, sind von bemerkenswerter Poesie und Ausdruckskraft.
Jan Bulanks Kammeroratorium „Struga – Bilder einer Landschaft“ und seine A-cappella-Chorsätze bilden den Abschluß dieser außergewöhnlichen CD-Aufnahme.
Das Begleitbuch zur CD (in deutscher, englischer und sorbischer Sprache) vermittelt – neben den Biographien der Komponisten und eindrucksvollen Fotos des Künstlers Rudolf Hartmetz – auch einen umfangreichen und zugleich prägnanten Streifzug durch die Bautzener Geschichte.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783930550210
Erscheinungsdatum 01.09.2002
Umfang 44 Seiten
Genre Musik/Sonstiges
Format Audio-CD
Verlag Reinhold, E
Beiträge von Hans Joachim Kessler, Anja Koch
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Abbas Schirmohammadi, Philipp Feichtinger
€ 12,90
Pankow
€ 40,30
Daniel Jakobi
€ 10,20
Klaus-André Eickhoff
€ 16,20
Sophia Körber, Yun Qi Wong
€ 20,20
Matthias Gahr, Matthias Gahr, Monika Volk, Rolf Wenner, Susanne Scherer,...
€ 16,10
Brettheimer Kinderchor
€ 8,20
Albert Frey, Lothar Kosse
€ 19,40