Die schwarze Spinne

Graphic Novel nach einer Erzählung von Jeremias Gotthelf
€ 19.5
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Sich mit dem Teufel einzulassen, ist in Märchen, Geschichten, Romanen und Filmen über alle Zeiten hinweg ein wiederkehrendes Motiv. Aber nicht nur in Kunst und Literatur, auch im wahren« Leben begegnen wir immer wieder Situationen, in denen komfortable Lösungen für komplexe Probleme winken, wenn man sich mit unbeherrschbaren Kräften einlässt. Man ist davon überzeugt, am Ende schon eine Lösung zu finden, um den ausstehenden Lohn nicht zahlen, das verpflichtende Versprechen nicht einlösen zu müssen. Aber das rächt sich – zunächst an der Natur, den Pflanzen, den Tieren und dann am Menschen selbst, der sich in seiner selbstgefälligen Arroganz für unbesiegbar und überlegen hält.
Genau darum geht es auch in dieser Geschichte. Erzählt im Jahr 1842, spannte sie schon damals einen Bogen über die Jahrhunderte, zeigt, wie alles vernetzt ist, und folgende Generationen mit unseren Entscheidungen zu kämpfen haben.
Eindrucksvoll illustriert und für unsere Zeit im Text behutsam angepasst, ist dieser Klassiker so aktuell wie eh und je.
Mit dem vollständigen Originaltext von Jeremias Gotthelf im Anhang.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheWEEERD im Verlag der Ideen
ISBN 9783942006460
Erscheinungsdatum 01.12.2020
Umfang 92 Seiten
Genre Belletristik/Comic, Cartoon, Humor, Satire
Format Taschenbuch
Verlag Verlag der Ideen
Illustrationen Barbara Treskatis
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Alexander Stroh
€ 17,40
Dimitri Litzinger
€ 25,60
Jean-Louis Schlesser, Marc Angel
€ 25,60
Alexander Stroh
€ 17,40
Duško Dušan Bašić, Jovita Majewski
€ 17,40
Besra Ode, Sonja Müller-Späth
€ 17,40
Jean-Louis Schlesser, Marc Angel
€ 25,60
Barbara Treskatis
€ 17,40