Wie künstlich ist Intelligenz?

Science-Fiction-Geschichten von morgen und übermorgen
€ 20.6
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Seit einiger Zeit beschäftigen sich Wissenschaftler, Journalisten und Politiker immer intensiver mit dem Thema der künstlichen Intelligenz. Für die Science-Fiction ist es nichts Neues: Ob Positroniken oder MechWarriors, ein Leben im Cyberspace oder in der Virtuellen Realität – seit Jahrzehnten zählen künstliche Intelligenzen verschiedenster Ausprägung zum Kern der Science-Fiction.
Wie sieht es die Science-Fiction heute?
Neun Erzählungen und ein Artikel werfen ganz unterschiedliche Blicke auf künstliche Intelligenzen: Science-Fiction von deutschsprachigen Autorinnen und Autoren, mal erdverbunden, mal im All, mal satirisch, mal sehr ernsthaft.
Gewinner des Deutschen Science-Fiction-Preises 2021 in der Kategorie "Kurzgeschichte" mit "Wagners Stimme" (Platz 1) und "Die Sapiens-Integrale" (Platz 3).

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783948700027
Erscheinungsdatum 11.09.2020
Umfang 214 Seiten
Genre Belletristik/Science Fiction
Format Hardcover
Verlag Plan 9 Verlag
Nachwort von Reinhard Karger
Herausgegeben von Klaus N. Frick
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Mario Truant
€ 61,70
Mario Truant
€ 51,40
Madeleine Puljic
€ 13,40
Wasle Ann-Kathrin
€ 14,00
Hofmann Steve
€ 15,40