Methodenentwicklung zur Charakterisierung und Modellierung temperatur- und gefügeabhängiger Fließeigenschaften

€ 39.1
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

In dieser Arbeit wird eine effiziente Methode vorgestellt, um temperaturund gefügeabhängige Fließeigenschaften zu ermitteln und in die FE-Simulation einzubinden. Damit wird die Vorhersagegenauigkeit der numerischen Simulation von Formhärteprozessen erhöht. Hierfür wird im ersten Schritt ein Umformdilatometer umgerüstet, um Zugversuche reproduzierbar durchführen zu können. Daneben wird ein Tool programmiert, welches die Zugversuche zuverlässig auswertet. Im Anschluss werden auf Basis von Zeit-Temperatur-Umwandlungs-Schaubildern die Versuchsprofile abgeleitet und die Fließeigenschaften vom 22MnB5 temperatur-und gefügeabhängig aufgenommen und ausgewertet. Folgend werden die ermittelten Daten über eine Mischungsregel in ein Stoffgesetz integriert und dieses mittels einer Subroutine in die numerische Simulation für Formhärteprozesse eingebunden. Die Verbesserung der Vorhersagegenauigkeit wird abschließend am Beispiel einer Realgeometrie demonstriert.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheBerichte aus dem IFUM
ISBN 9783959005531
Ausgabe Erstausgabe
Erscheinungsdatum 17.03.2021
Umfang 121 Seiten
Genre Technik/Maschinenbau, Fertigungstechnik
Format Buch
Verlag TEWISS
Herausgegeben von Bernd-Arno Behrens