Küstenschmerz

Ostseekrimi
€ 13.3
Lieferbar ab Jänner 2022
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Ein Mord an der Ostsee, ohne Leiche?
Auf einer Party in Scharbeutz verschwindet die junge Kim Schuster spurlos. Mads Johannsen von der Ostseekriminalpolizei übernimmt den Fall und wird rasch auf den Touristen Paul aufmerksam, der auf der Party einen Streit mit Kim hatte. Doch er streitet ab, etwas mit ihrem Verschwinden zu tun zu haben.
Als am Strand Kims Halskette und ihr Handy gefunden werden, ahnt Mads, dass die Zeit gegen ihn spielen könnte. Lebt Kim noch? Und was hat der Anwohner, dessen Malteserhund in der Nähe des möglichen Tatorts nachts am Strand gesehen wurde, mit dem Fall zu tun?
Die Hinweise werden immer verworrener, doch Mads gibt die Hoffnung nicht auf, Kim lebend zu finden. Gleichzeitig treibt ihn die Sorge um seine Schwester Lena um, die nach ihrem letzten gemeinsamen Einsatz mit schweren Verletzungen im Koma liegt. Wird sie wieder aufwachen oder behalten die Ärzte recht und es besteht kaum noch Hoffnung für sie?
Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt, der dem Leser keine Atempause lässt. Ein garantierter Pageturner.
Erstmals ermittelt in einer Buchkrimireihe eine Polizistenfamilie.
Mit mehr als 1,5 Millionen Lesern gehört Salim Güler zu den beliebtesten Krimi-Autoren Deutschlands. Seine Bücher erreichen regelmäßig die vordersten Plätze in den Bestsellerlisten.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783963572968
Erscheinungsdatum 10.12.2021
Umfang 364 Seiten
Genre Belletristik/Krimis, Thriller, Spionage
Format Taschenbuch
Verlag Belle Epoque Verlag
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Matthias Soeder
€ 12,40
Agatha Christie, Giovanni Bandini
€ 12,40
Sonja Ruf
€ 15,50
Rolf von Siebenthal
€ 20,40
Thomas Einsingbach
€ 22,70
Hanna Paulsen
€ 10,30
Fabio Stassi, Annette Kopetzki
€ 22,70
Sebastian Fitzek
€ 12,40