Inside Türkis

Die neuen Netzwerke der Macht
€ 22
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Eine kleine Gruppe um Sebastian Kurz bildet den innersten Kreis der neuen ÖVP. Diese Schattenmänner-Allianz begleitete ihn seit dem Beginn seiner Karriere durch zahllose politische Extremsituationen – und jetzt managt sie mit ihm die Corona-Krise. Gemeinsam mit einer Handvoll Politikerinnen und Politikern, die die Machtbasis des Kanzlers bilden, sorgen sie für den Erfolg des türkisen Systems. Wer sind diese Männer und Frauen? Wie sind sie mit Sebastian Kurz verbunden? Welche Rollen haben sie in der Corona-Krise? Und was wollen sie eigentlich?
Der Journalist Klaus Knittelfelder kennt die neue ÖVP wie nur wenige andere von innen. Er gewährt einen aufschlussreichen Blick hinter ihre Kulissen und zeichnet mit vielen wissenswerten Details das türkise Netzwerk der Macht nach.

weiterlesen
FALTER-Rezension

Die Kurz-Clique

Wer sind die Männer, die Sebastian Kurz dienten und die nun – gemeinsam mit ihm – in Verdacht stehen, sich mit unlauteren Methoden an die Macht geputscht zu haben? Gerald Fleischmann, Johannes Frischmann und Stefan Steiner waren bis vor kurzem nur Innenpolitik-Journalisten und Experten ein Begriff. Journalist Klaus Knittelfelder porträtiert Kurz’ Mitarbeiter in diesem Buch, er beschreibt ihre Werdegänge und ihr Zusammenspiel. Ein Buch, das Einblicke gibt in ein Netzwerk, das nicht mehr im Kanzleramt zusammenläuft, aber weiterexistiert.

Barbaba Tóth in Falter 43/2021 vom 29.10.2021 (S. 21)


Bernhard Bonelli, Stefan Steiner, Gerald Fleischmann, Gernot Blümel: Wer die engsten Berater des Kanzlers sind und wie sie arbeiten, hat der Journalist Klaus Knittelfelder sehr gut beschrieben. Heute bei der Kleinen Zeitung, damals Krone, gewährte ihm Kurz intensiven Einblick. Lesenswert für alle, die genau wissen wollen, welcher Typ Mensch (sie sind einander sehr ähnlich) den Kanzler umgibt.

Barbaba Tóth in Falter 17/2021 vom 30.04.2021 (S. 22)

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783990014035
Erscheinungsdatum 09.05.2020
Umfang 224 Seiten
Genre Sachbücher/Politik, Gesellschaft, Wirtschaft/Politik
Format Hardcover
Verlag edition a
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Roland Benedikter
€ 63,80
David Harvey, Christian Frings
€ 14,40
Knut Bergmann
€ 30,00
Ágnes Heller
€ 14,40
Wolodymyr Selenskyj, Claudia Dathe, Olga Radetzkaja, Volker Weichsel
€ 10,30
Peter Bierl
€ 24,70