Theaterreisen

Theaterspiel als Reise zu sich und anderen
€ 10
Lieferbar in 14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Als "Schatzsuche", "Entdeckungsreise in andere Seiten des Lebens", die "den Geist befreit", wo "man Kind sein darf" und "gut drauf sein kann, auch wenn man nicht perfekt ist", so beschreiben die TeilnehmerInnen der "theaterreisen"-Seminare ihre Eindrücke von der intensiven gemeinsamen Arbeit.
Grundlage für diese Form von Theater ist ein Kulturverständnis, dass Kunst und Kreativität nicht nur KünstlerInnen und anerkannten Institutionen "gehören", sondern jedem Menschen zu eigen sind.
". Kunst ist die Kunst, die Welt zur Welt zu bringen - im Vielklang und im Einklang."
Thomas Declaude leitet seit fünfzehn Jahren die "theaterreisen" mit Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen, an Schulen und im Rahmen des GRÜNEN KREIS mit DrogenrehabilitanInnen (Rekuperation).
Riccarda Russo berichtet im zweiten Teil des Buches über die Arbeit von Thomas Declaude mit der außerberuflichen Theatergruppe RE-ACTORS (Schauspieltechniken, Inszenierungsanalyse etc.)

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783990283776
Erscheinungsdatum 03.10.2014
Umfang 82 Seiten
Genre Belletristik/Erzählende Literatur
Format Buch
Verlag Bibliothek der Provinz
Interview von Riccarda Russo, Claudia Marina Bauer
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Evie Dunmore, Corinna Wieja
€ 14,40
Anna Savas
€ 13,30
Amy Baxter
€ 13,40
Liane Wagner
€ 14,90
Walter Däpp
€ 29,90
Luisa von Kamecke
€ 11,40
Gabriele Sonnberger
€ 15,50