Kino Wien Film

Kino Wien Film
Vienna´s Cinemas

von Paul Rosdy

€ 14,99
Lieferung in 1-3 Werktagen

EAN: 9783854397908
Verlag: Falter Verlag
Genre: Dokumentation
Dauer: 97 min
Erscheinungsdatum: 15.11.2019
Reihe: Feine Filme

Eine Kinoreise durch Wien von 1896 bis heute. Sie erzählt mittels Gesprächen mit Kinobetreibern, Filmvorführern und Technikern, Kinobesuchern und einem Historiker sowie zahlreichen Film-, Foto- und Textdokumenten eine Kinogeschichte Wiens  – vom ersten Kino auf der Kärntner Straße bis zur heutigen Multiplexwelt.

Der Film führt…
– von den Breitenseer Lichtspielen mit dem Stummfilmpianisten Gerhard Gruber zu den lebenden Bildern im Prater, mit dem Kinopendler an der Arbeit ins Zentral Kino nach Wien Ottakring
– zum Kinotechniker Horst Raimann im Gartenbaukino, zur Eröffnung des Kinos 1960 mit Kirk Douglas als Stargast und ins Kinowerk des Architekten Robert Kotas
– in den Bau eines neuen Kinos im English Cinema Haydn der Familie Dörfler und die tragische Geschichte der Vorbesitzer, der Familie Honig
– zur ersten Kinokette im Roten Wien der 1920er Jahre – der Kiba – und deren zweifelhafte Entwicklung nach dem Zweiten Weltkrieg
– zu Michaela Englert, die 2007 das Admiral Kino übernommen hat und Henry Ebner, dem Sohn der jüdischen Besitzer bis 1938
– zum Kinopublikum und der Frage Warum gehe ich ins Kino?
– zu Peter Kubelka im Unsichtbaren Kino, zum letzten Tag im Eos Kino, zum langen Kinosterben
– in die ersten Mehrsaalkinos, zu Film und Politik im Votiv Kino
– zum Multiplexbauboom um die Jahrtausendwende und dem freien Lauf des Marktes; zum größtes Kinobetreiber Wiens und ganz Südosteuropas – Cineplexx – und zur Situation weltweit

und fragt …
nach der Zukunft der Filmprojektion. Darling ich bin im Kino

€ 14,99


Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{if product.parent_product}}{{var product.parent_product.name}}{{else}}{{var product.name}}{{/if}}

€ 0,00

weiter einkaufen
Warenkorb anzeigen