Michael H.

Profession: Directeur
€ 19,90
Lieferung in 1-3 Werktagen
-
+

"MICHAEL H." ist zugleich Bestandsaufnahme, Analyse und Würdigung von Michael Hanekes radikalem Kinoschaffen. Ausgehend von Hanekes jüngstem Welterfolg AMOUR (Goldene Palme, Golden Globe, fünf Oscar-Nominierungen) rollt Yves Montmayeur, langjähriger Begleiter und Freund des Regisseurs, Hanekes Werdegang bis hin zu seinen ersten konzeptuellen Kinofilmen, von hinten nach vorn auf. Montmayeur montiert Filmausschnitte, Interviews mit dem Filmemacher und seinen SchauspielerInnen und Hintergrundszenen von Dreharbeiten zu einem verspielten Portrait, das kongenial mit dem Werk und der Arbeitsweise des mittlerweile weltberühmten Filmkünstlers vertraut macht.

Selten ist man dem Menschen und Künstler Haneke so nahe gekommen wie beim Betrachten dieses Dokumentarfilms von Yves Montmayeur, selten hat man so gut verstanden, wie sich dieser Mann und seine Vision über die Jahre als bahnbrechend und beispielhaft in der internationalen Welt des Films etabliert haben. Hanekes Klugheit, seine Menschlichkeit und sein unbeugsamer Wille, seinem immer zahlreicher werdenden Publikum die „Augen zu öffnen“, anstatt es in trügerischer Mainstream-Seligkeit einzulullen, haben ihm schon jetzt einen Platz im Kinoolymp gesichert.

Mehr Informationen
Reihe Feine Filme
Erscheinungsdatum 28.11.2013
Sprachen Dt. und franz. mit dt. UT
Umfang 90 min
Verlag Falter Verlag
EAN 9783854399094
Personen Michael Haneke
Regisseur Yves Montmayeur