Tatort Schönbrunn - E-Book

13 Kriminalgeschichten aus Wien
€ 18,99
ePUB
€ 18,99
Format
-
+

„Kennen Sie Schönbrunn?“, fragt Edith Kneifl, Psychoanalytikerin, Autorin und Herausgeberin von Tatort Schönbrunn. Ungeachtet dessen, ob Sie die Frage mit Ja oder Nein beantworten, werden Sie bei der Lektüre des vorliegenden Bandes Schönbrunn kennenlernen – allerdings von einer Seite, die etwas überraschen mag, einer kriminellen, mörderischen Seite. 
Schönbrunn gehört heute zu den touristischen Hotspots der Metropole Wien und ist einer der Fixpunkte für jeden Wien-Besucher.
Diesen geschichtsträchtigen und einzigartigen Ort haben Edith Kneifl und zwölf weitere österreichische Krimiautorinnen und -autoren zum Schauplatz ihrer Kurzkrimis gemacht. Ob Dachböden, Geheimgänge, Dienstbotenwohnungen, Palmen- oder Wüstenhaus, die ehemaligen Stallungen, Rosengarten oder die Wiesen und Alleen im Park, alles wird zur Bühne für ihre packenden Kriminalgeschichten.

Mörderische Streifzüge durch Schönbrunn unternehmen:
Edith Kneifl 
Raoul Biltgen
Anni Bürkl
Jacqueline Gillespie
Andreas Gruber
Edwin Haberfellner
Petra Hartlieb
Beatrix Kramlovsky
Nora Miedler
Günter Neuwirth
Clementine Skorpil
Peter Wehle
Franz Zeller

Mehr Informationen
Reihe Tatort - Kurzkrimis
Erscheinungsdatum 03.10.2014
Umfang 272 S.
Format ePUB
Verlag Falter Verlag
EAN 9783854395409
Herausgeber Edith Kneifl