Zahlen, bitte! - E-Book

Was Sie schon immer über Österreich wissen wollten
€ 14,99
Format
-
+

Schnellüberblick

Bitte beachten: Dies ist ein E-Book im pdf-Format. Tabellen und Grafiken verlieren bei E-Book-Readern deutlich an Qualität.

Wie viele Schulkinder hat Österreich und wie viele von ihnen machen Matura? Wie gesund oder krank sind wir? Wohin verreisen wir am liebsten? Wie viele Zwetschkenbäume hat das Land? Und wird das wirklich gezählt? Alle Antworten auf diese Fragen und welche Auswirkungen diese Fakten auf unser Leben haben, sind in diesem Buch kompakt dargestellt.

Konrad Pesendorfer von Statistik Austria und Florian Klenk vom FALTER versachlichen Themen die uns bewegen, die wir aber in ihrer quantitativen Bedeutung in unserer Gesellschaft nicht immer abzuschätzen vermögen und legen somit objektive Information vor.
In einer Welt, die von überlautstarken Meinungsäußerungen geprägt ist und in der das reißerischste Posting oder der verwegenste Tweet die Gemüter politisch sensibler Menschen in atemberaubender Geschwindigkeit in Aufregung versetzen kann, erlangen nüchtern vorgetragene Fakten und äquidistante Verweise darauf, wie sich bestimmte Phänomene in der Realität quantitativ darstellen, wieder an Attraktivität.

Mehr Informationen
Reihe Fachbücher
Erscheinungsdatum 02.07.2018
Umfang 120 Seiten
Format PDF
Verlag Falter Verlag
EAN 9783854395751
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Josef Redl, Armin Thurnher, Josef Wöss
€ 19,90
Armin Thurnher
€ 19,90
Michel Reimon, Eva Zelechowski
€ 16,90
Joseph Gepp
€ 19,90