Zeit für Utopien

Wir machen es anders
Sonderpreis € 9,99 Regulärer Preis € 14,99
Lieferung in 1-3 Werktagen
-
+

Vier Menschen und vier Initiativen: Petra Wähning will nicht mehr Teil des Problems sein, sondern Teil der Lösung werden und gründet das Projekt „Solidarische Landwirtschaft“; Laura Gerritsen kümmert sich bei „fairphone“ um faire Produktionsbedingungen von Smartphones; im Züricher Wohnprojekt „Kalkbreite“ leben Niko Paech und seine MitstreiterInnen vor, wie man den Kohlendioxid-Ausstoß verringern kann ohne auf einen angenehmen Lebensstil zu verzichten; und ArbeiterInnen einer Fabrik, die Unilever schließen wollte, führen den Betrieb als Genossenschaft erfolgreich weiter.
In seinem neuen Dokumentarfilm porträtiert Kurt Langbein („Landraub“) Personen, die sich entschlossen haben, Wege jenseits von Gier und Profitstreben zu gehen und dabei viel gelernt haben. Sie sind keine AussteigerInnen, sondern EinsteigerInnen in eine neue Gesellschaft.

Mehr Informationen
Reihe Feine Filme
Erscheinungsdatum 19.10.2018
Sprachen Deutsch Untertitel: Englisch, Französisch, Deutsch für Hörbeeinträchtigte
Umfang 148 min
Genre Dokumentation
FSK Freigegeben ab 0 Jahren
Verlag Falter Verlag
EAN 9783854399889
Regisseur Kurt Langbein
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Udo Maurer
€ 7,90
Kurt Langbein
Sonderpreis € 9,99 Regulärer Preis € 14,99
Hubert Sauper
Sonderpreis € 5,99 Regulärer Preis € 19,90

Ab € 5,99

Bis € 675,22

Leonardo Wild
€ 16,90
Peter Krieg
Sonderpreis € 4,99 Regulärer Preis € 14,90
Werner Boote
€ 9,90