Die Welt von Gestern

Erinnerungen eines Europäers
€ 12.4
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Stefan Zweig, Europäer und Weltbürger, Kosmopolit und Pazifist, erzählt aus seinem verlorenen Leben, von seiner Kindheit und Jugend in Wien über die Zeit des Ersten Weltkriegs bis hin zu den 1930er-Jahren, in denen sich der Schatten des Faschismus über Europa legt. Er beschreibt, wie es einst war und wie es nie wieder sein wird, und das mit einer leidenschaftlichen, beschwörenden Prosa. Es ist die Geschichte einer ganzen Generation und ein Porträt einer Epoche, in der das Schöne und Gute zusehends einer unmenschlicher werdenden Welt weicht. – Mit einer kompakten Biographie des Autors.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheReclam Taschenbuch
ISBN 9783150206232
Erscheinungsdatum 13.11.2020
Umfang 496 Seiten
Genre Belletristik/Hauptwerk vor 1945
Format Taschenbuch
Verlag Reclam, Philipp
Nachwort von Klemens Renoldner
Herausgegeben von Klemens Renoldner

Bücher, die Ihnen auch gefallen könnten
Bücher, die Ihnen auch gefallen könnten